APHS >> News Post >> Rettung in letzter Minute: die aphs besteht weiter
Angst-und Panikhilfe Schweiz

Rettung in letzter Minute: die aphs besteht weiter

13.02.2018 Rettung in letzter Minute: die aphs besteht weiter

Liebe Mitglieder, Mitarbeitende und Interessierte

Wir atmen auf – ein Felsen ist von unseren Schultern gefallen. Wir freuen uns sehr, dass wir Ihnen folgende Zwischeninformation mitteilen dürfen:

Auf unseren Hilferuf per Newsletter im Januar 2018 haben sich mehrere Personen gemeldet, die sich im Vorstand engagieren wollen. Wir sind unglaublich glücklich, dass wir einen neuen Geschäftsführer, eine neue Präsidentin und zusätzliche 6 bis 8  Personen gefunden haben, die bereit sind, im Vorstand mitzumachen. In den nächsten 2 bis 3 Wochen werden wir uns alle treffen und gemeinsam die vakanten Vorstandsfunktionen zuteilen.

Der bereits angekündigte Termin für die Mitgliederversammlung 2018 wird ein paar Wochen nach hinten geschoben. Sobald wir so weit sind, werden wir Sie wieder informieren.

Herzliche Grüsse

Melinda Ahmil, Vize-Präsidentin
Regina Lohri, Vorstand
Nadine Schmutz, Beisitzerin